ADHD-Behandlung

Das Aufmerksamkeits-Hyperaktivitätssyndrom (ADHS) bezeichnet unruhige, hyperaktive und konzentrationsschwache Kinder.

Kindern mit ADHS fällt es oftmals schwer, ruhig und konzentriert in der Schule zu sitzen, dem Unterricht zu folgen und Arbeiten geordnet zu Ende zu führen. Vielmehr machen sie einen rastlosen, unzufriedenen, aufgedrehten, impulsiv bis aggressiven Eindruck.

Mögliche Ursachen für eine ADHS-Erkrankung können folgende Faktoren sein:

  • Gesellschaftliche Zwänge
  • Falsche Ernährung
  • Schlafmangel
  • Familiäre Probleme

Die Möglichkeiten der ADHS-Behandlung bei Kindern sind so vielfältig wie die Auslöser selbst.

Kontaktieren Sie Dr. Hannelore Steinböck in Wien für eine fundierte und kompetente Beratung. Außerdem erhalten Sie an dieser Stelle zukünftig weitere Informationen rund um eine effiziente ADHS-Behandlung.